Ein kleiner Überblick über meine künstlerische Tätigkeit in den letzten Jahren:

Als Pianist / Keyboarder

Little Shop of Horrors (Musical)
Grease (Musical)
Auf der Suche nach Mr. Right (Musical/Chanson)
Viktoria und ihr Husar (Operette, Bühne Baden)
Im Weißen Rössl (Operette, Bühne Baden)
Die Dubarry (Operette, Bühne Baden)
Xanadu (Musical, Bühne Baden)
Zustände wie im alten Rom / A funny thing happened on the way to the forum (Musical)
Die Piraten von Penzance (Operette)
Into the Woods (Musical)
Avenue Q (Musical, Konzertante Fassung)
Hairspray (Musical, Bühne Baden)
Jesus Christ Superstar (Theater in der Innenstadt Linz)
Jekyll & Hyde (Musical, Bühne Baden)
Evita / Korrepetitor (Ronacher Wien, VBW ) - Studienleitung: Carsten Paap
Wenn Rosenblätter fallen (Landestheater Linz, Blackbox)
Der Tanz der Vampire / Korrepetitor (Ronacher Wien, VBW)
Der Dritte Mann - Workshop / Korrepetitor (Ronacher Wien, VBW)

"Mass" Leonard Bernstein - Keyboard II mit dem RSO Radio Symphonie Orchester Wien (Konzerthaus Wien, Großer Saal)

"Musicalstars unter Sternen"  - Mit Mark Seibert, Marjan Shaki und Lukas Perman

 

Als Musikalischer Leiter & Pianist

Das Orangenmädchen (Musical)
AMS - A Typical Musical Story (Musical)
The Last Five Years (Musical)
Songs for a New World (Musical)
City of Angels (Musical)
It's Only Life (Musical Revue, Kunst im Prückel)
I love you, you're perfect, now change (Musical, Wien/Wr. Neustadt/Linz)
Murder Ballad (Musical, Sargfabrik Wien)

 

Credits

U.A. Zusammenarbeit mit Bühne Baden, Volkstheater Wien, Konservatorium PU Wien, Musikschulmanagement NÖ, Musisches Zentrum Wien, Broadway Connection Wien, Walter Lochmann, Carsten Paap, Maria Mucha, Jürgen Tauber, Tanja Trappl, Maya Hakvoort Music Productions, Theater in der Innenstadt Linz, Theatercouch, Artworkers, Musical Unplugged, Martin Berger, Mark Seibert, Lukas Permann, Marjan Shaki, Lisa Antoni, Drew Sarich, Ann Mandrella, Annemieke van Dam,  Wietske van Tongeren, u.v.m ...

Dozent

Unterrichtstätigkeit seit 2003 am Gustav Mahler Konservatorium, 2013-2019 an der Jam MusicLab University