Am 17.12.2015 hatte ich die Ehre, die Suite für zwei Klaviere "Dances for Camille" des kanadischen Pianisten Ron Hannah aufzuführen.

Ich freue mich sehr, dass meine großartige Kollegin Sandra Schennach und ich dazu eingeladen wurden, dieses spannende Werk für zwei Klaviere zu interpretieren.

Es war viel Arbeit, es hat wahnsinnig Spaß gemacht und war mit eine große Ehre.
Tausend Dank an meine Klavierpartnerin Sandra und an Ron für seine Komposition "Dances for Camille"!